Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)


 

§ 1 Geltungsbereich Einzelstücke und Kleinmengen

Für Geschäftsbeziehungen zwischen dem Endverbraucher-Kunden und der FAN-OMENAL Geschenkartikel GmbH gelten ausschließlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer aktuellen Fassung, Änderungen vorbehalten.

§ 2 Vertragsabschluss

Gegenstand der Bestellung ist jeweils das von Ihnen bestellte bzw. nach Ihren Wünschen hergestellte Produkt. Hierfür gilt die Produktbeschreibung. Produkte können von den Bildern abweichen. Die Bilder dienen der allgemeinen Produktinformation. Der Vertragsabschluss kommt durch Absenden einer Bestätigungsemail oder mündlicher Zusage durch die FAN-OMENAL Geschenkartikel GmbH zustande. Sollte es aufgrund falscher Angaben zur Adresse des Kunden durch den Kunden von Seiten der FAN-OMENAL Geschenkartikel GmbH nicht möglich sein, eine Bestätigungsemail zu versenden oder eine Bestätigung mündlich oder fernmündlich zu tätigen, so kommt kein Vertragsabschluss zustande. Der Kunde ist für die Richtigkeit seiner Adresse selbst verantwortlich.

§ 3: Preise, Bezahlung und Eigentumsvorbehalt

Alle Endverbraucher-Preise sind in Euro gehalten und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung auf unserer Website aufgeführten Preise. Der aufgeführte Preis wird mit Vertragsschluss zur Zahlung fällig. Die Bezahlung erfolgt auf Vorkasse. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers. Akzeptierte Zahlungsarten sind Vorkasse, Nachnahme (+Nachnahmegebühr 5,50 €, zzgl. 2,-- € Übermittlungsgebühr an den Zusteller) innerhalb Deutschlands). Sollte es durch die fehlerhafte Übermittlung der Kontodaten seitens des Bestellers, nicht ausreichender Kontodeckung oder wegen Widerspruchs zu einer Rücklastschrift kommen, sind wir berechtigt, die entstandenen Kosten in Rechnung zu stellen.

§ 4: Lieferung, Lieferzeit und Porto:

Die Ware wird innerhalb von 6 Werktagen nach Zahlungseingang auf dem Konto des Verkäufers, versendet. Sollte es zu Lieferverzögerungen kommen, wird der Käufer unmittelbar unterrichtet. Die Versendung erfolgt ausschließlich versichert. Das Porto trägt der Käufer. Es fallen innerhalb Deutschland Portokosten jeweils nach Produktgröße und Gewicht an. (siehe Versandkostenaufstellung (zum anklicken und ausdrucken)

§ 5 Mängelhaftungsrecht/Gewährleistung:

Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

Beschwerdeverfahren via Online-Streitbeilegung für Verbraucher (OS):

http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Wir, die Firma FAN-OMENAL Geschenkartikel GmbH,  sind zur Beilegung von Streitigkeiten mit Verbrauchern vor der folgenden Verbraucherschlichtungsstelle verpflichtet. Verbraucher können sich hierzu an die folgende Verbraucherschlichtungsstelle wenden:

Onlinehandel / Online-Schlichter
Zentrum für Europäischen Verbraucherschutz e.V.
Bahnhofsplatz 3
77694 Kehl
Telefon: 07851 / 991480
E-Mail: mail@online-schlichter.de
Internet: www.online-schlichter.de

 

Speichermöglichkeit und Einsicht in Vertragsrecht

1. Sie können unsere AGB jeweils auf den Internet-Shopseiten www.fanomenal.de unter AGB einsehen. Sie können dieses Dokument unmittelbar nach dem Bestellvorgang ausdrucken oder speichern, indem Sie die übliche Funktion Ihres Internetdienstprogramm (=Browser, dort meist "Datei", "Speichern unter") nutzen. Sie können sich dieses Dokument auch in PDF-Form herunterladen und archivieren, indem Sie hier klicken. Zum Öffnen der PDF-Datei benötigen Sie das kostenfreie Programm Adobe Reader (unter www.adobe.de) oder vergleichbare Programme, die das PDF-Format beherrschen.

2. "Speicherung des Bestelltextes: Der Bestelltext wird bei uns nicht gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Sie können Ihre Bestellung aber unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung ausdrucken."

3. Sie können auch zusätzlich die Daten unserer AGB archivieren, indem Sie entweder die AGB herunterladen und die auf der letzten Seite des Bestellablaufs im Internetshop zusammengefassten Daten mit Hilfe der Funktionen Ihrer Browsers speichern.  

Salvatorische Klausel:

Sollte eine Bestimmung dieser AGB ungültig oder nicht durchsetzbar sein oder werden, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieser AGB hiervon unberührt.